Acadia Nationalpark – Treks nach Mount Desert Island

Acadia Nationalpark - Treks nach MOunt Desert Island
Mit dem Kanu durch den Acadia Nationalpark

Auf Mount Desert Island können Kanuten im Acadia Nationalpark ein beeindruckendes Panorama erleben. Das Netz an Seen bietet Trekkern eine perfekte Basis für eine ausgedehnte Kanutour.

Mehr als 20 Seen
Beeindruckend ist die moderne und zugleich umfangreiche Erschließung des Gebietes, die einen Trek zu einem wahren Erholungsurlaub macht. Bei einem Trek durch den Acadia Nationalpark hat man sprichwörtlich die Qual der Wahl, denn neben einem fantastisch ausgebauten Wegenetz warten mehr als 20 verschiedene Seen auf die Trekker. Auch kleinere Teiche sind dabei mit von der Partie. Am angenehmsten dürfte ein kombinierter Trek zu Fuß und auf dem Wasser sein. Die meisten Seen liegen nicht weit voneinander entfernt, sodass die Wege, die zu Fuß bewältigt werden müssen, auch für echte Kanuten kein Problem sein sollten.

Eine gute Beschilderung
In allen Belangen zeichnet sich der Acadia Nationalpark durch eine herausragende Beschilderung aus. Dabei spielt es kaum eine Rolle, ob Sie sich für einen Trek zu Fuß oder auf dem Wasser entscheiden. Die Wege präsentieren sich als ein ansprechendes Netz, sodass Sie sowohl Tagestouren als auch Treks über mehrere Tage bestreiten können. Immer wieder werden sich Ihnen Möglichkeiten für Übernachtungen präsentieren. Auch Verpflegungsstationen in Form von kleinen Restaurants stehen Ihnen im Acadia Nationalpark bereit. Diese sollten Sie aufgrund ihres unbeschreiblichen Charmes auch besuchen.

Ausgangspunkt des Treks
Ausgehend vom Festland können Sie den Acadia-Nationalpark über einen kleinen Damm erreichen. Treks sind ausschließlich im Sommer möglich, da der Park im Winter geschlossen ist. Die Wochen von Juli bis August können als beste Reisezeit angesehen werden, aber auch das Frühjahr und der Herbst haben durchaus einen reizvollen Charme.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © ershovici - Fotolia.com