Powerbar-Riegel für Läufer wirklich nötig?

Beugen Sie Müdigkeitserscheinungen vor
Beugen Sie Müdigkeitserscheinungen vor

Um Erschöpfung vorzubeugen, sollten Läufer während des Trainings Kohlenhydrate zu sich nehmen. Das geht am einfachsten über Powerbar-Riegel. Doch sind diese Riegel für Läufer wirklich nötig?

Müdigkeit und Erschöpfung vorbeugen
Ausdauersportler können eine intensivere Leistung über einen längeren Zeitraum erbringen, wenn sie während des Trainings Kohlenhydrate zu sich nehmen. Denn der menschliche Körper braucht Kohlenhydrate als Brennstoffzelle für die Bereitstellung von Energie. Bei kurzen sportlichen Belastungen müssen Sie nicht unbedingt Nahrungsergänzungsprodukte zu sich nehmen, die eine zusätzliche Portion an Kohlenhydrate liefern, da der Körper genügend Reserven hat. Das ist eher bei längeren Trainingseinheiten ein Muss, um Erschöpfungserscheinungen und Müdigkeit zu verhindern. Da es während der sportlichen Belastung mit dem Essen schnell gehen muss, sind Riegel genau das Richtige für Läufer.

Nährstoffspeicher in den Muskeln auffüllen
Powerbar-Riegel enthalten einen hohen Anteil an Kohlenhydrate, die während des Sports die benötigte Menge an Energie liefern. Speziell für Ausdauersportler hält Powerbar vier verschiedene Riegel bereit, die allesamt einen hohen Anteil an Kohlenhydrate enthalten und den unterschiedlichen Anforderungen der Sportler gerecht werden.

» Powerbar Natural Energy
» Powerbar Ride
» Powerbar Performance Riegel
» Powerbar Energize Riegel

Ausdauersport – mittlere Intensität:
Mit dem Powerbar Natural Energy Riegel und dem Powerbar Ride können Sie die Nährstoffspeicher in den Muskeln schnell und einfach auffüllen. Beide Riegel enthalten Haferkleiesamen, Vollkornhafer und Nüsse. Da diese Inhaltsstoffe nur langsam verdaut werden, versorgen Sie Ihren Körper während einer Sporteinheit mit langanhaltender Energie.

Ausdauersport – hohe Intensität:
Geeignet für Ausdauersportler wie z.B. Läufer, Schwimmer und Radfahrer sind vor allem die Powerbar Performance Riegel und die Powerbar Energize Riegel. Nehmen Sie an langen und intensiven Wettkämpfen teil, dann sind diese Riegel genau das Richtige für Sie.

Alle Riegel gibt es in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Je nach Lust können Sie die Riegel also im Wechsel zu sich nehmen. Um Ihre Speicher aufzufüllen, sollten Sie bei körperlicher Anstrengung von mehr als einer Stunde, einen Riegel pro Stunde zu sich nehmen.

Fazit:
Egal, ob Sie die Kohlenhydrate über einen Riegel oder einen Drink zu sich nehmen – Fakt ist, dass Sie als Läufer sowohl vor als auch während einer längeren Trainingseinheit Kohlenhydrate zu sich nehmen müssen. Riegel sind dafür sehr praktisch, denn diese können Sie sich in die Sporttasche bzw. Gürteltasche legen, sodass Sie sie immer griffbereit haben.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Foto1: © Unsplash – pixabay